Druckluftbetriebene Fettpressen R=14:1

 

Anwendungsbereich:

Besonders geeignet für das Umfüllen aller Fettsorten und zum Befüllen von zentralen Schmieranlagen, Getrieben, Hand-Fettpressen, bei denen eine große Menge Fett bei niedrigem Druck über kurze Strecken erforderlich ist. Der Betriebsdruck der hier beschriebenen Fettpressen darf zwischen min. 3,5 und max. 8,5 bar schwanken. Zur Optimierung der Leistung und Lebensdauer unserer pneumatischen Pumpen empfehlen wir 6 bar Betriebsdruck sowie gefilterte und geschmierte Luft.

Neue pneumatische Hubumkehrvorrichtung ohne Nocken und Federn.

 

Technische Daten:

DF 14/25:

  • Druckluftverhältnis in bar: 14:1
  • geeignet für Fässer mit: 15-25 kg
  • Luftverbrauch: 220 l/min
  • Luftanschluss: F 1/4"G
  • Schmierfett-Anschluss: M 1/2"G
  • Förderleistung bei 6 bar: 2.000 gr/min
  • Schalldruckpegel: 80 dB
  • Durchmesser Ansaugrohr: 30 mm
  • Länge Ansaugrohr: 480 mm

 

DF 14/50:

  • Druckluftverhältnis in bar: 14:1
  • geeignet für Fässer mit: 50 kg
  • Luftverbrauch: 220 l/min
  • Luftanschluss: F 1/4"G
  • Schmierfett-Anschluss: M 1/2"G
  • Förderleistung bei 6 bar: 2.000 gr/min
  • Schalldruckpegel: 80 dB
  • Durchmesser Ansaugrohr: 30 mm
  • Länge Ansaugrohr: 740 mm

 

DF 14/200:

  • Druckluftverhältnis in bar: 14:1
  • geeignet für Fässer mit: 180-200 kg
  • Luftverbrauch: 220 l/min
  • Luftanschluss: F 1/4"G
  • Schmierfett-Anschluss: M 1/2"G
  • Förderleistung bei 6 bar: 2.000 gr/min
  • Schalldruckpegel: 80 dB
  • Durchmesser Ansaugrohr: 30 mm
  • Länge Ansaugrohr: 940 mm