Mischgerät EL 1.500

 

Anwendungsbereich:

Mit diesem Mischgerät lassen sich stabile und homogene Emulsionen in jedem Konzentrationsbereich herstellen. Es können sämtliche wasserlöslichen Konzentrate gemischt werden. Die Einstellung erfolgt über ein geradliniges Feinstregulierventil mit Nullabschluss. Es können sowohl Wasser als auch Öl reguliert werden. Der Emulsionsabgabeschlauch kann unbegrenzt verlängert und abgesperrt werden. Im Gegensatz zu den Venturi-Mischgeräten arbeitet das EL-Gerät mit einem Statikmischer. Das Mischgerät ist für den mittelbaren Anschluss an die Trinkwasserleitung entsprechend der DIN EN 1717 geeignet. Der Systemtrenner Typ AA ist für die Flüssigkeitskategorien 2, 3, 4, 5 geeignet. Der angegebene Systemtrenner ist im Lieferumfang enthalten.

Es sind die örtlichen Vorschriften entsprechend DVGW bzw. DIN 1988 zu berücksichtigen.

 

Technische Daten:

  • Leistung: 1.500 l/h
  • Wasserleitung: 3/4“